Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 18
China - Trip nach Shenzhen » Thailand Info
http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd

China - Trip nach Shenzhen

gil Juli 4th, 2007

.!.

Shenzhen - Aussicht aus meinem Hotelzimmer

Pearl Harbor buy

Corky Romano trailer G.I. Jane movie The General’s Daughter ipod Sorry, ich war einige Tage geschäftlich in China, genau gesagt in Shenzhen.

Shenzhen liegt nordöstlich von Hong Kong und zählt zu den reichsten Städten in China. Es hat nur ca. 20 mio. Einwohner…

Timecop full :-) Eine riesen Stadt. Ich bin mir ja einiges von Bangkok gewohnt aber Shenzhen hat doch nochmals ca. 7 mio mehr Einwohner. Motorräder sind in der ganzen Stadt verboten, entsprechend sieht man nur einige Fahrräder oder Elektrofahrzeuge. Gefahren wird auch hier wie verrückt. Wir haben auf den Strassen innerhalb Shenzhen in den ca. 3 Stunden, wo wir mit dem Auto unterwegs waren, über 20 Unfälle gezählt. Unglaublich aber wahr und praktisch alles waren Auffahrunfälle. Auch Pubs und Bars sind kaum zu finden. Die Menschen gehen Abends in ein Restaurant, bleiben bis 22 Uhr sitzen und dann ab nach Hause. Die Suche nach einem “Schlummi” habe ich nach ca. 1 Stunde aufgegeben und bin in das Hotel zurück…

Bekannt für China und doch irgendwie unglaublich sind die Restaurants. Krokodil zum Essen in einem Restaurant in ShenzhenDa findet man also wirklich fast alles was sich bewegt. In einem Restaurant in der Stadt war neben allen möglichen Fischen, Krebsen, Tintenfischen, Aalen und weiss sonst noch was alles auch noch ein Krokodil dabei. Lebendig, versteht sich. Auch sonst sind die Leute nicht so freundlich wie in Thailand, ein Leben in China resp. in Shenzhen könnte ich mir nicht vorstellen. Die Thai’s sprechen ja schon fast kein Englisch aber in China kommt man gar niergends hin mit Englisch. Da versteht man einem nicht mal wenn man einen Cafe bestellen möchte. So verloren wie dort fühlte ich mich schon sehr lange nicht mehr.

Sonst scheint das Leben sehr günstig zu sein, obwohl Shenzhen sicherlich nicht die günstigste Stadt in China ist, scheint doch das meiste nochmals ca. 30% günstiger als in Thailand. Hatte nicht genügend Zeit um viel zu vergleichen, aber das meiste was ich gesehen habe war billiger als in Thailand. Anyway, werde in ca. 3-4 Wochen schon wieder gehen und hoffentlich ein bisschen mehr Zeit haben um auch die Stadt ein bisschen anzusehen.

INSERT_MAP

Lesezeichen für Dich
  • Digg
  • del.icio.us
  • Furl
  • Ma.gnolia
  • Technorati
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • Asien

One Response to “China - Trip nach Shenzhen”

  1. michael vitzthumon 11 Aug 2008 at 23:47

    hallo ich war letztes jahr in shenzhen um da das erste oktoberfest als koch mit zu veranstalten.ich war eigentlich von der stadt begeister,was mir gefiel war der gegensatz zu europa.es war mein erster tripp nach china.war 2wochen da und würde jeder zeit wieder da was machen.da ich im stadtteil shekou war,muß ich sagen hat es an nichts gefehlt es gab vom irish pub bis was weis ich alles.ok englisch ist nicht so der hit,aber es hat sich jeder mühe gegeben.gruß michael

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply