Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 18
Die Thais Essen anderst » Thailand Info
http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd

Die Thais Essen anderst

gil Juni 7th, 2007

Traditionelles Thai EssenRelativ schnell fällt einem in Thailand auf, sofern man nicht immer nur an Touristen Orten ist, dass die Thais gar nicht so Essen, wie wir uns das gewohnt sind, resp. wie wir das von Thai Restaurants oder an Touristen Orten in Thailand kennen. Sitzt man einmal in einer Gruppe von Thais, vorallem auf dem Land, dann sieht man den Unterschied ganz bestimmt. Jetzt kommt es noch sehr darauf an, wo man sich in Thailand befindet, d.h. im Süden sind die Thai Spezialitäten anderst als im Norden. Jede Region hat so seinen eigenen Stil. Was wir kennen ist z.b. ein Red Curry, Green Curry, Tom Yang Gun etc. Die Thais Essen das natürlich auch aber nur, wenn Sie selber in das Restaurant gehen oder für den Farang kochen. Im richtigen Leben oder viel mehr, wenn kein Farang dabei ist und die Thais unter sich, sitzen sie gemeinsam an einem Tisch und Essen nicht mit Gabel und Löffel, sondern am Boden und mit den Händen. Da gibt es also z.B. ein aus Holz geflochtener Korb und darin befindet sich Klebreis

Jackie Brown

für die ganze Gruppe. Es gibt Stinkfisch, eine aus Fisch gemachte Brühe, welche man im Umkreis von ca. 100m noch riechen kann, viel Gemüse, meistens nicht gekocht, frische Kräuter, dazu Meeresfrüchte oder gebratenes Schweinefleisch.

Die meistens Thais unter sich Essen normalerweise mit den Händen Space Cowboys dvd

Heatstroke download

Broken Arrow rip Little Miss Sunshine dvd

Serial Mom on dvd

Two Rode Together ipod , also da kralt man mit den Fingernägel (manche haben noch Dreck unter den Nägel, da nach der Arbeit auf dem Bau die Hände nie ganz sauber werden) in den Klebreiskorb, nimmt einige Zutaten und schiebt das ganze in den Mund. Logischerweise bleibt da an den Fingern immer wieder Essresten hängen, egal, entweder man lässt das gleich an den Fingern oder man versucht die Finger so sauber wie möglich aus dem Mund zu ziehen. Danach nimmt man wieder eine Portion usw. und das macht jeder so. Ich hatte noch nie so schnell genug.

Hühnerfüsse mit Nudeln, Thaispezialität

Wild Child trailer

E Welcome Home, Roscoe Jenkins movie download ine weitere Spezialität sind z.B. Glasnudeln mit gekochten Hühnerfüssen. Etwas bei dem ich fast nicht mehr “Nein” sagen kann, wenn es aufgetischt wird. Das schmeckt ungefair so, wie es aussieht. So stelle ich mir das vor, wenn mich jemand auf Diät setzen möchte. :-) Natürlich findet man solche Essgewohnheiten vorallem in den ländlichen Gegenden und nicht in der High Society.

Lesezeichen für Dich
  • Digg
  • del.icio.us
  • Furl
  • Ma.gnolia
  • Technorati
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • Essen

8 Responses to “Die Thais Essen anderst”

  1. chokdeeon 11 Jun 2007 at 22:02

    Hi,

    das kenne ich aber anders. In meiner Familie und Freunden essen alle mit Löffel, Gabel oder Stäbchen… (Chon Buri)

    Gruss,
    Juergen

  2. eine Thailänderinon 31 Jan 2008 at 00:20

    Hallo, ich bin Thailänderin,

    Essen mit den Händen? Touristen? Jeder Ort ist in Thailand ein Touristenort, wenn ein Tourist dort ist, oder isst!!!
    Sie reden davon, dass die Thai anders kochen und essen, wenn ein Fahrang nicht dabei ist. Woher wissen Sie das denn, Sie sind doch ein Fahrang! Es gibt nicht den Thai, sondern auch in unserer Kultur sind die Menschen unterschiedlich. Die wenigsten Thai essen mit den Fingern. In Nordostthailand ist man verhältnismäßig viel Klebreis und dann häufiger auch mit den Händen, das stimmt. Sie haben aber deshalb nicht das wahre Thailand entdeckt, sondern einen kleinen Teil unserer Kultur. Übrigens, Hühnerfüße esse ich bestimmt nicht. Und auf dem Foto sind keine Glasnudeln, sondern Reisnudeln. Mai pen rai kah

  3. strullion 18 Mrz 2008 at 21:20

    @eine Thailänderin
    Sehr gute Antwort der ich nur zustimmen kann.

    Freue mich auf meien 2 Wochen ab 11. april im Isaan

    Gruß
    strulli

  4. Didion 28 Apr 2008 at 04:45

    Hallo,
    Klebereis könnte ich jeden Tag essen. Hühnerfüsse esse ich lieber gegrillt als Imbis zwischendurch, ebenso Heuschrecken. Meine persönliche Erfahrung aus Isaan ist, dass das Essen köstlich schmeckt; auch mit dem Finger-Essen habe ich keine Probleme, als Farang werde ich aber immer gefragt, ob ich einen Löffel/Gabel möchte. Hab ich aber immer abgelehnt, weil ich am liebsten so esse, wie meine Leute auch, und zwar auch so scharf. Und das wird gewürdigt!
    Leider kann ich erst wieder im Oktober ins Isaan …
    Gruss
    Didi

  5. Patrickon 02 Apr 2010 at 15:03

    Another question about Thailand and the food. Is it allowed to eat from little places at the street concerning illness?

  6. Suse Baumannon 30 Jun 2010 at 21:04

    Hi,
    also ich habe ja auch letztes Jahr einen Kochkurs in meinem Hotel in Thailand gemacht und wir haben dort wirklich leckere Sachen, vor allem mit vielen Gewürzen, gekocht. Hühnerfüße gabs bei uns nie ;-)

  7. patipatinson 28 Sep 2010 at 05:12

    HI patrick

    I have been there 6 months and did eat nearly everything. you will be fine! just have a look (like normal uman being) and enjoy this awesome food! :-)

    ………..

    Ich möchte natürlich auch noch zu den all inklusiv “ich war in thailand und weis bescheid” oder auch “ich bin ein backpacker und mache diesen touri scheiss nicht mit” touristen sagen: Thailand ist ein riesiges Land mit einer komplett anderen Kultur als die Europäische. Auch wenn Ihr schon da gelebt hatt… mann hatt nie dass recht zu kritiesieren und beurteilen. Mann wird auch nie durchblicken weil dass schlicht weg einfach zu Komplex ist um zu verstehen ausser man ist reingeboren worden! my opinion… und übrigens setzten sich auch inder auf den Boden und Essen mit den Händen sowie 50 andere Länder dass auch tun. Und wisst Ihr was ich dass beste finde? Ob boden-Stuhl-Tisch-Hände oder Gabel dass Essen ist ein Genuss…kha

    liebe Grüsse
    patipatins

  8. Cedricon 19 Sep 2011 at 19:08

    Also nur mal so als Antwort auf: # Patrickon 02 Apr 2010 at 15:03

    Another question about Thailand and the food. Is it allowed to eat from little places at the street concerning illness?

    Also ich kenne niemanden der sich etwas an der Strassenküche eingefangen hat!

    Hier noch ein kleines Rezept für Fahrangs welche gerne die Suppen in dem Stil selber machen möchten und dies ohne grossen Aufwand: http://www.esstipp.ch/?p=5

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply