Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 18
Schulsystem in Thailand » Thailand Info
http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd

Schulsystem in Thailand

gil Juni 5th, 2007

Thai Schüler

In Thailand herrscht allgemeine Schulpflicht für 9 Jahre. Der Besuch der sechsjährigen Grundschule ist verbindlich und im Prinzip kostenfrei, sofern die Kinder eine öffentliche Schule besuchen. Anfallende Kosten sind für das Schulmaterial und die Kleidung separat zu entrichten. Diese fallen jedes Jahr von neuem an. In Thailand gehen die Kinder, je nach Schuljahr, mit einheitlicher Kleidung in die Schule, wobei die Mädchen meistens mit Röcken bekleidet sind. Die Kleidung ist wiederum von Schule zu Schule verschieden. Wechselt man also das Kind von einer Ortschaft in die andere, muss alles nochmals bezahlt werden. Gesamtkosten für Kleidung und Schulbücher belaufen sich jährlich auf ca.. 2000 Bht.

Die öffentlichen Schulen sind jedoch sehr schlecht

The Christmas Miracle of Jonathan Toomey ipod

, d.h. die Lehrer sind entsprechend schlecht ausgebildet, vorallem bei den Fremdsprachen. Ein Englisch Lehrer ist normalerweise ein Thai und kann evtl. ein bisschen Grammatik aber def. nicht Sprechen. Habe von meinen Kinder immer wieder die Englisch Lehrer aufgesucht um dies selber herauszufinden und es wurde mir immer wieder bestätigt. Dann gibt es natürlich die Privatschulen, dort sieht es ein bisschen besser aus, z.T. dort findet man Englisch Lehrer von den Philippinen oder manchmal sogar von Englischsprechenden Länder. Die Grundschulkosten starten dort bei ca. 2000 Bht monatlich und gehen bis zu 30′000 Bht monatlich, dazu kommt die Kleidung und Schulbücher zusätzlich.

Man sollte auf alle Fälle die Schule selber Besuchen und den Kontakt mit den zuständigen Lehrer suchen Shortbus download Babylon A.D. buy

The Haunting in Connecticut ipod

um sich einen Eindruck zu machen. Die meisten Schulen bieten auch einen Schulbus an um die Kinder am abzuholen und am Abend auch wieder zu bringen. Zusätzliche Kosten, je nach Schule und Distanz ab 300 Bht - 1000 Bht monatlich. Gegessen wird in den Schulen, entweder gibt es direkt in der Schule oder unmittelbar ausserhalb kleine Thaiküchen, ein Essen kostet dort meisten zwischen 20 - 30 Bht. Natürlich kann man den Kindern auch etwas mitgeben.

Die Unterrichtsmethoden entsprechen nicht dem modernen westlichen Standard. Eigenverantwortliches Lernen wird nur wenig gefördert. Demgegenüber steht - gerade auf dem Land - ein stark ausgeprägtes Autoritätsdenken. Die Prügelstrafe wurde zwar vor wenigen Jahren abgeschafft, autoritäre Lehrmethoden sind aber immer noch üblich. Auch werden in Thailand sportliche Aktivitäten kaum gefördert, so ist es entsprechend schwierig, einen Sportverband zu finden, bei welchem die Kinder auch nach der Schule noch beschäftigt sind.

Nach Abschluss der Grundschule haben die Schüler die Möglichkeit, eine weiterführende Schule oder eine Berufsausbildung zu beginnen, die im wesentlichen auch schulisch durchgeführt wird.

Legends of the Fall psp
White Oleander film

Welcome Home, Roscoe Jenkins divx

Dabei fallen Kosten für Lehrmittel und oft mehr oder weniger lange Anfahrtswege in die nächste grössere Stadt an, insbesondere bei Kindern vom Land. Bei der hohen Zahl privater Institute und Fachhochschulen sind zudem Kursgebühren zu entrichten. Besonders Begabte aus armen Familien, die an staatlichen Universitäten studieren, können sich um ein Stipendium oder ein langfristiges, zinsloses Darlehen bewerben. Sonst findet man eigentlich auch hier nur die Kinder in den guten Schulen, wo die Eltern Geld haben.

Lesezeichen für Dich
  • Digg
  • del.icio.us
  • Furl
  • Ma.gnolia
  • Technorati
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • Die Thai Kultur

3 Responses to “Schulsystem in Thailand”

  1. charlyon 25 Apr 2008 at 04:06

    Hi,

    habe einen spannenden Artikel zum Thema Prügelstrafe in Thailnad entdeckt:
    http://wooling.net/index.php/Artikel-aus-der-Welt/Wissen-eingedroschen.html

    bzw: http://tinyurl.com/6qnv8z

    Da berichtet ein Abiturient, wie er die Schule dort als Aushilfslehrer erlebt. Absolut Lesenswert!

  2. Michelon 19 Jul 2008 at 21:55

    Hallo,
    also prügelnde Lehrer müssen nun wirklich nicht sein.
    Wir wollen eigentlich auch mit unserem Sohn(2) demnächst nach Thailand ziehen. Der genaue Ort wäre zweitrangig. Viel wichtiger ist uns, eine geeignete Schule zu finden, wo
    1. die Kinder nicht geschlagen werden.
    2. verständliches Englisch unterrichtet wird.
    3. die monatlichen Schulkosten 8.000 THB nicht übersteigen.

    Vor kurzem angesehen haben wir uns bereits:
    Assumption College Rayong (English Program) http://www.acr.ac.th
    Assumption College Korat (English Programm) http://www.acn.ac.th
    Rayong English Program School
    http://www.repsrayong.com

    Diese Schulen machen einen guten Eindruck, aber ob sie auch die Bedingungen 1. und 2. erfüllen?

    Hat jemand seine Kinder in einer dieser Schulen und kann etwas berichten?
    Falls jemand schulpflichtige kids hat und in Thailand lebt, welche Schule besuchen die?
    Für alle Berichte und Tipps wäre ich dankbar.

  3. Chrison 26 Okt 2009 at 17:53

    Hallo,

    kennt vielleicht jemand eine Website mit einer Übersicht der möglichen Abschlüsse? Wüsste gerne wie das technische ป.ว.ช. zu bewerten ist.

    Lg

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply