Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 18
Wunderschöne Beach bei Sattahip » Thailand Info
http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd

Wunderschöne Beach bei Sattahip

gil Mai 6th, 2007

.!.

Ban Chong Samea San Beach bei SattahipEinige Insider kennen Sie bereits, gemeint ist der unter Militär beaufsichtigte Traumstrand in der nähe von Sattahip. Fährt man nördlich von Pattaya die Sukumvit Strasse ca. 30km Richtung Sattahip und danach weitere 10km Richtung Rayong, sieht man auf der rechten Seite ein Spital und eine grosse Abzweigung. Es ist die Abzweigung von der Nr. 3 (Sukumvit) auf die Nr. 3126. Biegt man also rechts ab, auf die Nr.  3126, fährt man nochmals ca. 5Km bis man an eine Barriere des Militärkampus stösst, dort kann man nur links abbiegen. Dann ist es nochmals ca. 1 km und man kommt an einen mit Bäumen verzauberten Strand.

Ban Chong Samea San Beach bei Sattahip vom Liegestuhl

Am Mittwoch ist der Strand geschlossen und am Wochenende würde ich es nicht unbedingt empfehlen, da fast nur Thais dort sind, d.h. der Strand ist überfüllt, laute Musik und viele betrunkene. Unter der Woche passt es perfekt. Es gibt auch ein Restaurant und einige thailändische Strassenküchen die nicht hervorragend aber gut sind. Die meisten bieten eine Portion zu 30-50Bht an, auch das Restaurant hat humane Preise und bietet thailändisches Essen zwischen 60-100Bht an. Der Strand selber ist eher ruhig und hat keine Motorbote etc. es ist aber möglich für 80Bht die Stunde ein Ruderbot zu mieten und um die vorgelegene Insel zu padeln. Auch schnorcheln ist um die vorgelegene Insel sehr schön und entspannend.

INSERT_MAPA Few Good Men video

Lesezeichen für Dich
  • Digg
  • del.icio.us
  • Furl
  • Ma.gnolia
  • Technorati
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • Ostthailand

5 Responses to “Wunderschöne Beach bei Sattahip”

  1. [...] aber ganz ehrlich sagen, dass es mich nicht von den “Socken” gehauen hat, da ist der Strand bei Sattahip oder auch die Insel Koh Larn vom Strand her um einiges schöner. Nur Koh Larn, ist absolut [...]

  2. jenson 01 Apr 2009 at 19:44

    Hi
    Das hast Du ja super beschrieben ( Sattahip-Beach). Aber dank solcher wie Dir werden auch die letzten schoenen Ecken zu ueberfuellten Straenden mit Tausenden Touristen. Insider sind deswegen Insider, weil es Insider sind. Die gehoehren nicht ins Web sondern in Dein Privates Fotoalbum. Ich gehe schon seit ein paar Jahren an den Beach, und muss leider feststellen, es werden immer mehr. Tipp.; Behalte Dein “Insiderwissen” fuer Dich, und Du selbst wirst immer wieder dorthin gehen koennen, wo noch “unberuehrte Natur” vorliegt. MfG Jens

  3. Juergenon 08 Mai 2009 at 19:04

    Super beschrieben - vielleicht, aber nicht ganz korrekt:
    Von Pattaya aus fährt man in s ü d l i c h e r Richtung nach Sattahip und
    dann weiter zum Strand.

  4. Mikeon 10 Feb 2013 at 04:55

    @ Jens
    Zu diesem Post: Hi Das hast Du ja super beschrieben ( Sattahip-Beach). Aber dank solcher wie Dir werden auch die letzten schoenen Ecken zu ueberfuellten Straenden mit Tausenden Touristen. Insider sind deswegen Insider, weil es Insider sind.

    Sicherlich hast Du recht, dass Insiderwissen Insiderwissen ist und alles sollte man wirklich nicht “hinausposaunen”. Allerdings lebt so ein Blog von Informationen untereinander. Ich gehe an diesen Strand auch schon seit Jahren mit meiner Familie, wenn wir denn mal in Pattaya sind.
    Trotzdem, schöne Grüße
    Mike

  5. Butzon 09 Jul 2013 at 20:11

    > Wunderschne Beach

    Wie meinen? *Die* Beach? Ja, blder geht’s nimmer!

    > Einige Insider kennen Sie bereits, gemeint ist der unter Militär beaufsichtigte Traumstrand

    Kennen Sie? Und auch noch grossgeschrieben? Was will uns das sagen? Hirnriss?
    Muss wohl so sein. Insbesondere wenn man sich das Gestammel im gesamten Text ansieht, kaum mal was richtig. Und natrlich reicht es auch nicht fr eine anstndige Website, noch nicht mal die Umlaute und Sonderzeichen sin entwertet. Encoding, …
    Ein Fass ohne Boden, dieser Hohlraum. Abet gross die Klappe azfreissen, diese leere Hose.
    Typisch Aso- und Versager-Endstation Pattaya!

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply