Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 18
Bangkok by night » Thailand Info
http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd

Bangkok by night

gil April 30th, 2007

Bangkok by night von pixelio.de Boa vs. Python the movie Lightning Bug ipod

Da ich selber lange in Bangkok gelebt habe, kann ich nicht aufhören von der Stadt die niemals schläft zu schwärmen. Vor einiger Zeit hat es mich jedoch Richtung Pattaya gezogen aber nach wie vor liebe ich Bangkok über alles . Besonders eindrücklich ist Bangkok in der Nacht, es hört einfach nie auf, es gibt keine Schlafstunden oder man macht um 23 Uhr Feierabend und die Küche ist geschlossen. Hat man Lust auf Essen um 3 Uhr morgens, dann hat es bestimmt gleich um die Ecke noch einige Strassenküchen die einem ein wunderbares Essen zubereiten. Man fühlt sich nie alleine oder verlassen und das freuendliche Lächeln auch um 3 Uhr morgens begeistert einem immer wieder. Die Geschäfte haben offen bis spät in die Nacht, viele rund um die Uhr. Man merkt nicht ob es Montag, Dienstag oder Sonntag ist, alles ist immer geöffnet und man hat freude daran. ;-)

Eine weitere wunderschöne Nachtaufnahmen über Bangkok. Enjoy! Nachtaufnahmen von Bangkok von pixelio.de

The Dead Pool dvdrip

The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring movies I Love You, Beth Cooper moviesRush Hour 2 movie download

Just Like Heaven psp

Lesezeichen für Dich
  • Digg
  • del.icio.us
  • Furl
  • Ma.gnolia
  • Technorati
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • Zentralthailand

5 Responses to “Bangkok by night”

  1. Emmaon 10 Jun 2007 at 23:11

    Du hat absolut recht. Ich fliege beruflich mehrmals im Jahr nach Bangkok. Auch wenn die Stadt irgendwie chaotisch und riesig groß ist, so hat sie doch einen wunderbaren Charme. Auch als Frau fühle ich mich dort zu jeder Tag und Nachtzeit sicher. Auch alleine. Die Thais sind einfach nett und freundlich. Ich wünsche mir, daß die Touristen kein falsches Bild von Thailand und den Thais bekommen, nur weil auf Pat Pong die Mädels an der Stange tanzen. Die weißen Männer, die keine Ahnung von den Thais haben und Thailand nur als Sextouristen besuchen sind furchtbar. Man kann sie in Bangkok in den einschlägigen Viertel erleben und sieht, wie sie mit den Mädchen umgehen. Das ist jedes Mal wieder schrecklich für mich.
    Ich kenne auf der anderen Seite auch wieder Männer, die eine “Freundin” in Thailand haben und beide Seiten sind damit glücklich. Es geht auch hier um ein Geschäft, aber mit Respekt. Er behandelt sie sehr gut und finanziert ihr ein vernünftiges Leben. Sie kann so auch noch ihre Familie unterstützen. Sie mag ihn und muß nichts tun, wozu sie keine Lust hat. Zwar auch Prostitution, aber irgendwie nichts anderes als prominte und reiche Knacker mit blutjungen Freundinnen in Europa oder USA!!

  2. tpmon 14 Nov 2007 at 23:35

    Hallo Emma

    Da bin ich ganz deiner Meinung!
    Aber darf ich doch mal Fragen welche Job es dir erlaubt mehrmals nach Thailand zu fliegen?
    Wäre es doch mein Traum öfters nach Thailand fliegen zu können und meine Verwandten Mütterlicherseits besuchen zu können!

  3. Björnon 02 Feb 2008 at 13:04

    Hi ich war im juni 2007 das erste mal in tahiland und auch in Bangkok und muste natürlich unbedingt auf den beyoke 2 tower weil ich gross städte und hochhäuser einfach liebe. hab auch einen ganzen stapel guter fotos gemacht und frage mich aber schon seit längerem was für eine kammera man braucht um solche fotos zu amchen wie die beiden oben abgebildeten oder wird das per nachbearbeitung gemacht?
    mfg björn

  4. Nikolason 10 Apr 2009 at 06:49

    I m Manager in one of the biggest intrnational companys,i leave in Thailand 7 mounth in year 5 mounth in London,a was living before in Singapur.
    Bangkok is one of the most buetifull city s in the world,
    but for to see Bangkok nice,you must be open with a good soul.

  5. durchblickon 22 Jul 2009 at 21:10

    war auch schon das eine oder andere mal in bk. bin immer wider fazieniert wie frei man durchatmen kann. die herrlich stinkenden klongs. die dumme fallang anmache.die grosszuegigenen burgersteige.die netten verkehrsteilnemer.die farbenfrohe,aber nichts aussagende beschilderung.die netten wellblechdoerfer unter den bruecken.die armen leute,die stundenlang mit ihrem sternverziertem kleinauto einen parkplatz suchen.die lauschigen kneipen,deren belegschaft bei tageslicht selbt frankenstein in die flucht schlaegt. alles einfach himmlisch! ich bin immer froh wenn ich eine himmelsforte erreiche,egal ob nord ob sued,nur weg! gruss von moeglichst weit weg. durchblick

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply