Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/httpd/vhosts/realthailand.info/httpdocs/wp-settings.php on line 18
Die Thais und das mit dem Gesicht verlieren » Thailand Info
http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd

Die Thais und das mit dem Gesicht verlieren

gil April 18th, 2007

Es ist mir verständlich, dass in ausgeprägter Hirarchie und statusbewusster Gesellschaft die Ehre und Stolz besonders wichtig ist. Jeder möchte in der Gesellschaft, bei Freunden und Famlilie als wichtig angesehen werden, mindestens nicht schlechter als es seiner Person zusteht. Entsprechend ist etwas vom schlimmsten für einen Thai, wenn er das “Gesicht verliert”. Eine Blosstellung seiner Persönlichkeit artet oft in Gewalt oder Racheakten aus. Ein Thai ist viel zu Stolz um eine Blosstellung einfach zu akzeptieren.

Die Lüge

The The Ranger Cook and a Hole in the Sky hd

Fragt man einen Thai z.B. nach einem Weg, wird er zu 90% immer eine Beschreibung des Weges machen, auch wenn er keine Ahnung hat wo es ist. Er verliert das Gesicht, wenn er sagen würde, ich weiss es nicht. Die Thais wissen immer alles besser, nicht böse gemeint, aber einfach weil Sie nicht zugeben können, dass es jemand anderer evtl. besser weiss.

Nichts sagen ist besser als das Gesicht verlieren
Ich kenne noch einen Fall, und das ist kein Witz. Bei uns in der nähe gab es an starken Regentagen immer Überschwemmungen, also haben sie sich entschlossen, die Strassen aufzureissen und Abwasserrohre einzubauen. Jetzt haben die Thais jedoch die Abwasserrohre so eingabaut, dass das Wasser nach oben fliessen müsste um abzufliessen. Also Wasser das aufwärtsfliesst. Ich gehe davon aus, das die Bauarbeiter dies wohl bemerkt haben aber um nicht das Gesicht vor dem Vorarbeiter zu verlieren, haben Sie nichts gesagt… Überschwemmungen gibt es immer noch dort.

Das sind nur einige Beispiele. Also grundsätzlich wichtig, wenn man in Thailand lebt oder leben möchte oder auch nur in die Ferien kommt. Folgende Umgangsformen, die man beachten sollte, wenn man nicht unangenehm auffallen möchte.

Regeln: A Guide to Recognizing Your Saints hd

Prince of Darkness rip
  1. Keine Bemerkungen gegen die Königsfamilie.
  2. Stehe niemals mit dem Fuss auf ein Geldstück oder Banknote, da dort der König drauf ist.
  3. Wenn man in ein Haus eingeladen ist, immer die Schuhe ausziehen.
  4. Berühre niemals einen Thai am Kopf oder an den Haaren.
  5. Zeige nicht mit dem Finger oder Fuss auf einen Thai.
  6. Steige niemals über einen Thai, wenn dieser z.b. am Boden sitzt, da viele Thais am Boden Essen, steige auch nicht über das Essen, laufe drumherum.
  7. Starre niemanden an, dass gilt als Agressive.
  8. Vermeide es laut zu werden, falls man über irgend etwas aufgebracht sein sollte. Die Beherrschung zu verlieren, ist so ziemlich das Schlimmste, was einem passieren kann.
  9. Wenn man einen Tempel besucht, sollte man angemessene Kleidung tragen. Kurze Hosen, Miniröcke, Trägerleibchen sind nicht angesagt.
  10. Geht man ins Kino, wird vor dem Film immer die Nationalhymne gespielt, erhebe dich vom Sitz wie es die Thais machen.
  11. Berühre keine Mönche, sprechen kann man mit Ihnen aber niemals berühren und mache keine Spassfotos mit Grimassen, dass gilt in Tempeln, ist verboten.
  12. Laufe nicht als Gloschar herum. Die Thais legen viel Wert auf das Äussere, auch die ärmsten Thais haben stehts saubere Kleidung.

Into the Blue move

Sublime dvd The House Of Clocks video

Bound by Honor (aka “Blood in, blood out”) dvd

Lesezeichen für Dich
  • Digg
  • del.icio.us
  • Furl
  • Ma.gnolia
  • Technorati
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Webnews.de
  • YahooMyWeb
  • Yigg
  • Die Thais

2 Responses to “Die Thais und das mit dem Gesicht verlieren”

  1. Manfred Wallraffon 08 Mai 2008 at 14:34

    Sehr zu empfehlen, besonders fuer Urlauber, aber auch fuer Thailaender.

  2. Herbyon 26 Apr 2012 at 05:17

    Der Gesichtsverlust ist wirklich eines der groessten Probleme in Thailand. Selbst wenn man die ” Anstandsregeln ” halbwegs kennt, kommt es immer wieder zu Missverstaendnissen durch die unterschiedlichen Sprachen. Thais werden nach aussen nicht zeigen, dass sie verletzt wurden, aber sie vergessen es auch nicht.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply